Top 10 Orte in der Vatikanstadt zu besuchen

Wenn Sie für eine Reise nach Rom denken, es wäre ohne einen Besuch in Vatikanstadt abgeschlossen sein. Doch bevor an einen Ort gehen, sollten Sie sich über alle ihre Funktionen kennen. Eigentlich ist der Vatikanstadt ist ein kleiner Staat, die Millionen von Menschen und Pilger aus der ganzen Welt jedes Jahr anzieht. Die Hauptattraktion hier ist die religiösen Architekturen. Es ist eigentlich nur westlich des Tiber und die am meisten besuchten Orte sind die Sixtinischer Kapelle, Petersdom, aber außer diesen gibt es viel mehr Dinge zu sehen, hier befindet. Also für die Rom-Geher, haben wir eine Liste der Top-10 Plätze gemacht in Vatikanstadt zu besuchen.

Top Orte in der Vatikanstadt zu besuchen:

Der Vatikan Museum: Der Vatikan Museum ist s als eines der größten Museen der Welt. Es ist bekannt, die Meisterwerke von Gemälden, Skulpturen und verschiedene Arten von klassischen Kunst von den Päpsten alle im Laufe der Zeit gesammelt zu halten. So offensichtlich, sollten Sie nicht einen Besuch in den Museen zu verpassen. Obwohl die Gebühren das Museum zu betreten ist sehr vernünftig und zu vermeiden Warteschlangen Sie es vorziehen, sollten Online-Tickets unter.

Top 10 Places to visit in Vatican City 1

Chapel Sistine: Eine weitere am meisten besuchte Ort der Vatikanstadt. So nach dem Besuch des Museums sollten Sie sofort kommen zu der Sixtina. Eigentlich ist die Kapelle nicht sehr groß, so dass Sie eine große Menschenmenge stellen muss. Aber so, wie Sie eingeben innen fühlt man sich nicht wie außen kommt. Die schönen Künste von Michelangelo sind wirklich atemberaubend. Aber versuchen Sie nicht Bilder nach innen zu nehmen, wie es dort streng gehandhabt wird.

Top 10 Places to visit in Vatican City 2

Petersdom: Das ist absolut offen für die Öffentlichkeit kostenlos und Sie werden bestimmte Kleiderordnung halten müssen. Bevor Sie die Basilika betreten, werden Sie durch eine Sicherheitskontrolle genommen werden. Die Basilika ist wirklich ein großes und stellen Sie sicher, hier mit einiger Zeit in der Hand zu kommen. Sie haben viel zu sehen hier. Sie werden auch die “Pieta” in dieser Basilika von Michelangelo finden, die als eines der größten Meisterwerke von ihm angesehen wird.

Top 10 Places to visit in Vatican City 3

Petersplatz: Jetzt einmal von der Basilika St. Peter aussteigen, gehen Sie einfach vor und haben einen Besuch in der Petersplatz. Es wurde von Lorenzo Bernini entworfen. Es gibt viele Dinge hier zu sehen, aber wenn man all diese Dinge nicht mögen, können Sie einfach sitzen und sehen, wie Menschen herumlaufen.

Top 10 Places to visit in Vatican City 4

Papstaudienz: Es ist ein Ereignis, jeden Mittwoch um 10:30 Uhr statt. Vielleicht ist es am Petersplatz oder in der Papst Audienzhalle Paul VI statt. Tickets sind vor allem kostenlos, aber zu bekommen, dass Sie eine Anwendung schriftlich oder per Fax an die Präfektur Päpstlichen Hauses haben zu schreiben. Sie werden das Ticket des einen Tag vor der Veranstaltung abholen müssen. Also, wenn Sie in Mittwoch gibt es versuchen, einen Besuch in diesem Fall zu haben.

Top 10 Places to visit in Vatican City 5

Messe in der Basilika St. Peter: Wenn Sie die Vatikanstadt besuchen werden, versuchen die Masse jeden Tag um Petersdom gehalten zu besuchen. Sie sind viele Massen täglich um hier gehalten und ein solcher Massen Besuch ist wirklich ein tolles Erlebnis. Also, bevor das Betreten des Bereiches Sie im Auge zu behalten, dass Sie jedes Foto nicht nehmen kann, und die Sicherheit ist hier sehr hart.

Top 10 Places to visit in Vatican City 6

Die Kuppel von St. Peter-Basilika: Wenn Sie bereit sind, Vogelperspektive auf den Petersplatz zu haben, dann die Cupola Besuch am besten ist. Es ist der höchste Punkt von Rom und Sie können einen tollen Blick auf alle Richtungen von hier verschwinden. Sie können die Treppe leicht klettern auf die Kuppel oder Sie können die Aufzüge der Basilika Dach nehmen. So genießen.

Top 10 Places to visit in Vatican City 7

Heilige Grottoes: Nun, wenn Sie die Basilika abgeschlossen haben besuchen, verpassen Sie nicht die Chance, die heiligen Grotten besuchen. Hier finden Sie die Gräber vieler Päpste und andere große Persönlichkeiten finden. Es liegt unterhalb der Kirche und nur Ihre Zeit in Anspruch nehmen und einige wertvolle Zeit in einer heiligen Umgebung verbringen.

Top 10 Places to visit in Vatican City 8

Scavi Tour: Dies ist eines der interessantesten Erfahrungen, die Sie in der Vatikanstadt haben wird. Dies ist eine Tour, die Sie unten die Krypta zu nehmen, die als Nekropole bekannt ist. Dies ist die Website glaubte der St. Peter Grab zu sein. Die Tour erfordert tatsächlich Reservierung und Sie werden es im Voraus viele Tage zu tun haben. Nur 200 Menschen werden jeden Tag erlaubt dieses Grab zu besuchen.

Top 10 Places to visit in Vatican City 9

Vatikan Garten: Es ist ein Garten, der den größten Teil der Fläche der Vatikanstadt erstreckt und direkt hinter dem Petersdom entfernt. Sie können mit Hilfe einer Führung auf den Garten sehen, wie die Behörde niemanden unbeaufsichtigt Roaming innerhalb zulässt. So ist die beste Idee ist, durch den Garten mit einer Führung zu gehen.

Top 10 Places to visit in Vatican City 10

Das ist alles, was Sie in der Vatikanstadt zu sehen. Also, wenn Sie die Stadt für das nächste Mal teilnehmen, nur nicht vergessen, alle Orte zu besuchen, die wir in der Liste erwähnt haben. Genießen Sie viel und haben offensichtlich eine gute Fahrt.

Related posts

*

Top